16. August 2015

Draußen-Kino diesen Freitag!

Radfahrendes Draußen-Kino diesen Freitag (21.08.) auf der Lucie!

Die Kurzfilmkino-Veranstalter "Short attacks" verbinden Roadmovies und Fahrradtour.
Um 20:30 Uhr wird der erste Kurzfilm auf der Lucie gezeigt - im Anschluss geht es weiter mit dem Rad durch die Stadt zu Bremens schönsten Freiluft-Kinokulissen!



Hier die short attacks-Ankündigung:

Auto und Strasse gehören zusammen wie Fahrrad und Kette. Zeit, beides zu verknüpfen und Autokurzfilme und Fahrradtour zusammenzubringen. Wir zeigen per Filmfahrrad Roadmovie- Shorts an verschiedenen Orten in der Stadt, die dazu auch noch irgendwie passen und geniessen es, dabei nicht auf das Auto angewiesen zu sein.

Zwischen Crashtest und Science Fiction, an der Ampel, im Stau, und in der Weite amerikanischer Wüsten bleibt das Auto der Traum des modernen Menschen. Verfolgungsjagden, urbanes Leben, Kriminalität, Tramper, Reisepläne und Jugendliche im Freiheitsrausch: ohne Auto nur ein müder Abklatsch. In 14 Roadmovies wartet am Straßenrand so manch bizarre Begegnung zwischen Freiheit, Erfüllung und Geschwindigkeit.

Für aktuelle Infos, z.B. bei schlechtem Wetter siehe
facebook.com/shortsattackbremen
www.shortsattack.com/roadmovies

Freitag, 21. August 2015
20.30 Uhr
Treff mit Fahrrad auf der Lucie Lucie-Flechtmann-Platz
28199 Bremen

In Kooperation mit Bremen bike it! und dem Gartenprojekt Ab geht die Lucie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen