24. Juni 2015

Deine Lucie! Rede mit!

Seit jetzt 2 Jahren ist die Lucie ein buntes Experimentierfeld für ein neues städtisches Miteinander. Die Umgestaltung des grauen Platzes zu einem schönen Ort wurde nun angestoßen und in einer ersten offenen Werkstatt konnten alle, die Lust und Zeit hatten, dabei mitreden, was auf der Lucie in Zukunft und auf Dauer entstehen soll. Ihr könnt HIER das Protokoll des ersten Werkstatt-Termins einsehen und herunterladen.

Nun werden noch weitere Termine folgen, an denen konkrete Pläne für eine zukünftige Lucie geschmiedet werden:

Kinderbeteiligung

Insbesondere für Kinder wird es beim Lucie Sommerfest am 4. Juli von 14-17:30 Uhr die Möglichkeit geben, eigene Wünsche für eine bunte, gemeinsame Lucie einzubringen. Während des Sommerfestes können die Kinder durch Worte und Bilder oder mit Hilfe von Knete, Schere und Papier darstellen, was sie sich auf einem öffentlichen Platz wünschen und wie sie die Lucie gerne nutzen würden. Um 17:30 Uhr werden die Ergebnisse der Kinder-Beteiligung dann dem verantwortlichen Planungsbüro vorgestellt. Kommt gerne zahlreich und beteiligt euch, motiviert eure Kinder, Nachbar*innen, Freund*innen dazu, sich bei dieser einmaligen Gelegenheit zu äußern!

Jugendbeteiligung

In einem Kooperationsprojekt der Shakespeare Company und der Oberschule Leibnitzplatz bekommen 20 Schüler_innen der Oberschule Leibnitzplatz am 10. Juli die Gelegenheit, Zukunftsvisionen für eine neue Lucie zu entwerfen.

Werkstatt2

Der nächste offene Termin für alle, die Interesse an der Umgestaltung haben, ist am 24. Juli um 14:30 Uhr im Café Karton (Am Deich 86). Bei diesem Termin wird es um die Konkretisierung der bisherigen Ideen und erste Entwürfe eines neuen Platzes gehen!

Hier noch einige Eindrücke vom ersten Beteiligungstermin:






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen