26. Mai 2014

Tempelhofer Feld bleibt!

Außer der Europa- und diversen Kommunalwahlen war gestern auch der Volksentscheid über die Zukunft des Tempehofer Feldes in Berlin. Das ehemalige Flughafen-Gelände ist eine grüne Oase in der großen Stadt geworden, inklusive Vogelschutzgebiet und dem tollen Allmende Kontor, der einen selbstorganiserten Gemeinschaftgarten unterhält. Im Spannungsfeld zwischen Bebauungsplänen des Eigentümers auf der einen Seite und dem Interesse diesen Freiraum zu erhalten auf der anderen Seite, haben gestern die Berliner_innen abgestimmt: 
Das Tempelhofer Feld bleibt!

Wir sind superfroh, bedanken uns bei allen Berliner_innen und gratulieren zu 64,3 % JA-Stimmen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen